Internationales Avantime Meeting 2021

Ich hoffe, wir sehen uns beim "Internationalen Avantime Meeting 2021!

Termin + Örtlichkeit

Geplant ist das Treffen jetzt zum Ausweichtermin vom 12.08.2021 bis zum 15.08.2021. Der 1. Termin vom 03.06. - 06.06.2021 ist wegen C19 gecancelt!

Standort diesmal ist das Hotel Mercure in Schweinfurt.

Programm

Wie bei allen Treffen wird euch einiges geboten werden. Das Ganze ist aktuell aber noch etwas im Fluss, aber ein paar Eckpunkte können wir schon nennen:

Donnerstag - Anreise und Begrüssung

Nach eurer Ankunft starten wir das internationale Avantime-Meeting 2021 am Donnerstag-Nachmittag mit einem kleinen Sektempfang zur Begrüssung.

Abends sitzen wir dann locker im Hotel zu Benzingeprächen zusammen.

Freitag - Ausflug zum Ebracher Baumwipfelpfad

Am Freitag starten wir nach einem Frühstück zu einem Ausflug zum Steigerwald Baumwipfelpfad bei Ebrach. Die Entfernung dahin sind ca. 40 km.

Baumwipfelpfad Steigerwald - Der 1.150 Meter lange Holzsteg, der sich langsam durch alle Etagen des Waldes schlängelt und in einem 42 Meter hohen Aussichtssturm gipfelt, eröffnet nicht nur optisch völlig neue Perspektiven auf den Wald und seine Bewohner. Gänzlich aus heimischen Hölzern bestehend und rollstuhlgerecht ausgebaut, erweitert der Pfad den Blickwinkel auch durch eine Vielzahl von spannend aufbereiteten Informationen rund um den Wald und seine nachhaltige Nutzung durch Forstwirtschaft und Jagd.

Auf dem Rückweg kehren wir in den gemütlichen Landgasthof "Zur Krone" in Brünnau ein.

Baumwipfelpfad Steigerwald 20170329 115726

Samstag - Ausflug zum Schloss Tambach + Abendessen

Nach dem gemeinsamen Frühstück am Samstag gibt es eine Ausfahrt zum Wildpark Schloss Tambach.

Das Schloss ist ca. 60 km in Richtung Coburg gelegen und bietet eine einmalige Komposition von altem englischen Schlosspark mit Bächen, Teichen und altem Baumbestand, Blütenvielfalt, vielfältiger Tierwelt, WaldErlebnisPfad und 2021 neu Skulpturenpfad mit Werken des Künstlers Thomas Röthel.

Wir haben dort eine Greifvogelshow gebucht und jeder hat parallel genügend Zeit das Schloß selbst und die Tiere wie Luchse, Wölfe, Damwild, Rotwild, Sikawild, Waschbären, Fischotter und Wildschweine zu bestaunen. Kulturinteressierte können den Skulpturenpfad erkunden.

Nach der Rückfahrt treffen wir uns Abends im Hotel zu einem gemeinsamen Abendessen. Mehr dazu weiter unten.

Schloss-Tambach2

Sonntag - Frühstück, Verabschiedung und Rückreise

Sonntag Morgen treffen wir uns zu einem gemeinsamen Frühstück. Danach muss es (leider) schon wieder nach Hause gehen.

Speisekarte Abendessen am Samstag

Salatbuffet

Großes Salatbuffet mit 2erlei Dressing Brot und Butter

Tomatensalat, Gurkensalat, Kartoffel-Specksalat, marinierte Oliven, Karottensalat mit Schwarzkümmel

(Angemachte Salate als Gläschen-Buffet)

Vorspeise

Im ganzen pochierte Lachsforellen

Rosa gebratener Hirschrücken(Maibock) am Knochen aufgelegt

Frische „Fine de claire“ Austern mit Zitrone (Live aufgebrochen)

Getrüffelte Bärlauchcremesuppe mit gerösteten Pumpernickelcroutons

Hauptgang

Rosa gebratenes Entrecote mit Kräutern und Pommery-Senf mariniert, Barolojus, Live tranchiert

Wolfsbarschfilet und Riesengarnelen in Safran-Öl gebraten

Beilagen

Fränkischer Gaubodenspargel mit Sauce Hollandaise

Gratin dauphinoise, Pistazienreis, Bamberger Hörnla

Dessert

Heller und dunkler Schokoladencanelloni mit Mousse

Schwarzwälder Kirschdessert im Glas

Auswahl an verschiedenen Petit und Schnittobst auf der Etagere

Zu den Kosten

1 Person mit Übernachtung von Donnerstag bis Sonntag inkl. Frühstück, Gala Abendessen am Samstag und der Ausflüge im Einzelzimmer 350,-- €

2 Personen mit Übernachtung von Donnerstag bis Sonntag inkl. Frühstück, Gala Abendessen am Samstag und der Ausflüge im Doppelzimmer 500,-- €

Anmeldung

Füllt bitte das unten stehende Formular aus oder schickt mir bitte eine Mail mit eurem Namen und der Personenzahl an folgende E-Mail-Adresse: Christian.und.Gabriele@t-online.de

Anzahl Personen*
Bitte addieren Sie 3 und 8.