Aktuelles

Der grüne Avi beschützt seinen Meister

Am Sonntag, den 24.04.2022 nahm mir ein anderes Auto auf der A81 die Vorfahrt. Trotz einwandfreiem technischen Zustand des Fahrzeugs (Bremsen, Fahrwerk und Reifen) kam ich ins Schleudern und kollidierte mit einem Lastwagen. Der Avi hat bei dem heftigen Unfall seinen Meister gut beschützt. Ich konnte das Fahrzeug selbstständig verlassen und kam mit Verletzungen ins Krankenhaus. Leider ging der grüne Avantime nach dem Unfall in Flammen auf.

Erweiterung der Werkstatt 2021

Im Januar 2021 bot sich uns die Chance die Halle der Nachbarfirma mit anzumieten. Das Gebäude wurde erst mal gründlich renoviert  und umgebaut. Hier ziehen jetzt gerade unser inzwischen riesiges Avantime-Ersatzteillager ein. Ferner können wir hier sicher ein Dutzend Fahrzeuge trocken und sicher unterstellen.