Sanierung eine Rechtslenker-Avantime

Zufällig haben wir Ende 2017 einen totalen Schrott-Avi von der Insel erhalten. Natürlich war es inselüblich ein Rechtslenker und damit ist der Wagen mit den Schäden eigentlich wertlos auf dem Kontinent. Aber gereizt hat es uns doch daraus wieder einen Schmuckstück zu machen.

Da der Orginalmotor durch Zahnriemenriss defekt war, hat sich hier die Chance geboten mal zu testen was noch so an Motoren in den Avi passt. Wieder zufällig fanden wir einen Megane Phase II RS Motor mit 250PS. Dieeser wurde gereinigt und ein neuer Zahnriemen aufgelegt. Selbstverstäbdlich wurden auch die Rollen und die Wasserpumpe gewechselt.

Das Fahrwerk wurde komplett überholt, die Hinterachse und der Stabi neu gepulvert. Der Aggretageträger, die Kühlertraverse und viele andere Teile sind jetzt feuerverzinkt. Sämtliche Schrauben und sonstige Gummis am Fahrwerk wurden ersetzt.

Die Aussenhaut wurde komplett saniert und lackiert.

Was jetzt noch fehlt ist der Innenraum ... aber der kommt als Nächstes dran!